15 Jahre IFAMT - Kongress

80,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Plätze verfügbar

Beschreibung

15 Jahre IFAMT das 2. IFAMT-Kongress
Ort: Puschkinhaus, Mühlhausen

Wann: Freitag 04. und Samstag 05.03.2022

Kostenbeitrag 80€ inkl. Kongressmaterial

Thema

Manuelle Therapie: mehr als eine Lösung von gestern, anderes gesagt welche Rolle spielt die Manuelle Therapie i.e.S. bei der Lösung der (Gesundheits)probleme von morgen ihre Rolle spielen


Freitag 04.03.2022: 10:00 - 17:30


Ab 10:00 Einlass

10:30 Begrüssung durch Freek Hendriks

10:35 Vorstellung des Tagesprogramm

  • 10:45 - 11:10 Jelle Jouwsma und Clemens Janssen: „Physiotherapie 2040, Lösung von heute für Probleme von morgen“
  • 11:15 - 11:40 Andree Niklas: „Stress, das Salz in der Suppe“
  • 11:50 - 12:20 Andreas Rüssmann „Alles Hormone“
  • 12:20 Plenäre Diskussion

12:30 - 13:30 Pause

  • 13:35 - 14:10 Ruud Schuitemaker: Funktionelle Basisübungen: Fokusverschiebung in der Manuelle Therapie?
  • 14:10 - 14:50 Jan Hermans: XCO-Trainer: Möglichkeiten und Grenzen
  • 14:50 - 15:00 Plenäre Diskussion

15:00 - 15:30 Pause

  • 15:30 - 16.30 Dick Egmond: Coaching mit Comics
  • 16:30 - 17:30 - Vincent Vermeulen: Aerobes Bewegen: Möglichkeiten und Grenzen Einfluß von aerobes Bewegugen auf (Stress- und Geschlechtshormone)


Samstag 05.03.2022: 09:00 - 12:30

4 Parallel Workshops (Zeitplan siehe Bild)

  1. Vincent Vermeulen: Demonstration Leistungsdiagnostik Laktat, Glukose, Hb am Ergometer, Auswertung mit Ergonizer
  2. Jan Hermans: Workout mit XCO-Trainer
  3. Jelle Jouwsma und Clemens Janssen: Demonstration der Physiotec.app alles Rollenspiel
  4. Ruud Schuitemaker: Workout - Funktionelle Übungen